Schlummertrunk

mohnsuppe

Bei dem aktuellen kalten Nebel-Niesel-Wetter brauche ich abends irgendwie einfach noch einen warmen Seelentröster. Statt Pudding oder Kakao habe ich ein ganz leckeres, einfaches Betthupferl entdeckt: süße Mohnsuppe. Man braucht dafür nur:

3 EL Mohn
250 ml Hafermilch o.ä.
1 TL Honig

Die Mohnkörner ein wenig im Mörser verreiben und dann mit der Milch in einem Topf kurz aufkochen. Schließlich noch mit Honig süßen und schon hat man einen Schlummertrunk 😀

3 Kommentare zu “Schlummertrunk

  1. 20. November 2013 um 07:25

    Ich liiiieeeeeebbbbeeeeeeeeeee Mohn!!!!! Thank you!!!

    • mirjam
      20. November 2013 um 09:50

      Gerne! Ich nämlich auch 😉

  2. 20. November 2013 um 11:53

    Oh wie wundervoll, das wird ausprobiert. Die einfachen Sachen sind doch immer die allerbesten =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.