Blog-Event: Sommer im Hexengarten 2022

Bei uns neben dem Haus steht der Holler in voller Blüte, d.h. die Natur ist jetzt auch richtig im Frühsommer angekommen. Höchste Zeit also, euch wieder zum „Sommer im Hexengarten“ einzuladen. Gerade weil bei mir dieses Jahr einiges an Veränderungen ins Haus steht, freue ich mich umso mehr, dass wir diese schöne Tradition des gegenseitigen In-die-Hexengärten-Schauens weiterführen. Die „alten Hasen“ wissen ja wie es läuft, aber wir freuen uns natürlich auch über neue Hexengärten. Egal ob Rezept, Kräutergeheimnis, Blumengeschichten oder, was sonst noch so aus eurem Hexengarten kommt, ihr seid alle herzlich eingeladen, es zu teilen. Mitmachen geht wieder wie gewohnt mit und ohne eigene Webseite.

So geht’s…

  1. Schreibt einen oder gerne auch mehrere Beiträge über euren Hexengarten. Habt ihr vielleicht einen oder mehre grüne Lieblinge, die dort wachsen und mit denen man etwas Leckeres, Gesundes oder Schönes machen kann? Oder ganz viele verschiedene Pflanzen, die hübsch blühen oder fleißig Früchte produzieren? Eine, auf die ihr ganz besonders stolz seid? Gebt einfach einen kleinen Einblick in euren Hexengarten, gerne auch mit passendem Rezept. Das Banner hier dürft ihr euch natürlich genau dafür mitnehmen.
  2. Hinterlasst einen Kommentar mit eurem Namen und eurer Blog-URL unter diesem Beitrag, damit ich weiß, wer alles mitmacht.
  3. Die Aktion läuft passend zum Namen bis zum Herbstanfang, der diesmal auf den 23. September fällt. Wer bis dahin einen oder mehrere Beiträge verfasst hat (und nicht ausdrücklich widersprochen), hüpft mit in den Lostopf. Unter allen Teilnehmern verlose ich dann eine kleine Überraschung zum Thema Hexengarten. Falls wieder besonders Fleißige dabei sind, behalte ich mir auch diesmal wieder vor, einen kleinen Fleißsonderpreis zu vergeben. Ich werde versuchen in regelmäßigen Abständen eine Link-Sammlung mit euren Beiträgen hier zu posten, damit wir uns virtuell über die Gartenzäune schauen können.

Wer kann mitmachen?

Wie immer natürlich alle, die selbst einen Blog haben, aber auch meine Leserinnen ohne eigenen Blog will ich nicht ausschließen. Wahrscheinlich sind letztere inzwischen in der Überzahl, weil bloggen nicht mehr ganz so in ist. Wenn du keinen Blog oder eigene Internetseite hast und auch mitmachen willst, schreibe mir doch einfach eine Mail (mirjam[at]kleine-miri.de), dann darf dein Beitrag gerne auf meinen Blog als Gastbeitrag erscheinen.

Bis wann?

Bis einschließlich 23.9.2022. Dann ist der Sommer zumindest astronomisch vorbei.

Ich freue mich schon sehr darauf, von euren Hexengärtchen zu lesen und natürlich auch aus meinem zu berichten. In meinen ersten beiden Gartenjahr habe ich so einige grüne Lieblinge dazugewonnen und gerade auch durch den Austausch mit euch, sind da noch einige dazugekommen. Mal sehen, welche noch dazukommen 🙂

4 Kommentare zu “Blog-Event: Sommer im Hexengarten 2022

  1. Iris & Bernd
    4. Juni 2022 um 12:44

    Liebe Mirjam,

    wir sind sehr gerne wieder dabei und freuen uns auf den diesjährigen sommerlichen Hexengarten-Austausch!

    Liebe Grüße,

    Iris & Bernd

    • mirjam
      3. Juli 2022 um 17:12

      Das freut mich sehr. Ich bin auhc schon gespannt, was wir diesmal wieder alles zusammentragen.

  2. 10. Juni 2022 um 08:37

    Liebe Mirjam
    Ich freu mich schon- bestimmt gibt es wieder ganz tolle Beiträge. Ich hab schon ein paar Ideen 🙂
    Liebe Mirjam, ich freu mich so für dich und wünsche Dir alles alles Gute.

    Liebe Grüße
    Claudia

    • mirjam
      3. Juli 2022 um 17:10

      Vielen lieben Dank 🙂 Und ich freue mich schon sehr auf deine Ideen. Da bin ich ganz zuversichtlich, dass wieder viel schönes zusammenkommt bei euch.

Schreibe einen Kommentar zu mirjam Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.