Rosen, Milch und Erde

Ich liebe den Duft von Rosenwasser. Warum also nicht gleich den Tag damit beginnen? Als sanfte, morgendlich Reinigung habe ich momentan folgende  wunderbar nach Rosenwasser duftende Rezeptur in Gebrauch:

60 ml Rosenwasser
6 g kosmetisches Basiswasser
2,5 g Sanftteen
1 g Xanthan
2 g Milchpulver
1 g rote Tonerde
0,5 g Lysolecithin

Zuerst das Xnathan mit einigen Esslöffeln Rosenwasser anrühren, dass sich ein gleichmäßiges Gel ergibt. Dann Schritt für Schritt die restlichen Zutaten unterrühren. So vereinigt sich der Duft von Rosen mit der pflegenden Wirkung von Milch und der sanften Reinigung der Tonerde. So kann der Tag anfangen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.