Duschfreuden

pflaumenbluete_sechblaettrig_klein

Wenn man schon nicht jeden Tag in Milch und Honig baden kann, dann darf man wenigstens mit Milch duschen, oder? Dafür habe ich mein Lieblingsrezept für eine Duschmilch, die super schnell gerührt ist. Man braucht nur

50 g Betain
50 g Jojobaöl
Milchpulver
Duft nach Wahl

Zuerst Betain und Jojobaöl miteinander vermischen und dann nach und nach so viel Milchpulver unterrühren, dass die Masse eine schön cremige Konsistenz erreicht. Den Duft kann man sich dann ganz nach Stimmung aussuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.