Wasserkühlung 2.0

wasserkuehlung

Ich weiß, die perfekte Wasserkühlung sieht sicher irgendwie anders aus, aber Dank ein bisschen Alufolie und Teflonband musste ich beim destillieren wenigstens nicht mehr permanent daneben stehen und schauen, ob das Kühlkesselchen gleich wieder überläuft und trocken fällt. Getropft hat es natürlich trotzdem ein bisschen. Dafür musste die Salatschüssel herhalten sowie ein abgeschnittener Strohhalm als Verlängerung des Geistrohres. Nicht dass mir noch Wasser in den Schnaps tropft! 😉

Wenn von euch jemand Ideen oder Erfahrunge hat, wie man das etwas eleganter machen kann, immer her damit. Mit Aufwand ist das Destillieren schon verbunden, dafür entschädigt aber der Duft der guten Geister in der Küche und natürlich das Geschmackserlebnis 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.